Skip to main content

Infoportal

Anwälte auch in der Krise

 wie in allen anderen Brownschen sind auch die Anwälte betroffen von dieser Krise in der die ganze Welt sich gerade befindet. Anwälte liefern einen wertvollen Dienst, auf den man nicht immer verzichten kann auch in Zeiten der Krise. Ganz klein stehen vor dem Dilemma, dass sie keine Sprechstunden haben können bzw keinen persönlich und Kontakt mit ihrem Mandanten haben sollten. SEO für Anwälte in BerlinDas bedeutet lange noch nicht, dass Anwaltskanzleien nicht in der Lage sind auch in diesen schwierigen Zeiten in der Krone Krise nicht weiterhin ihre Praxen aufrechterhalten können und sogar neue Mandanten gewinnen können.

 Gerade jetzt in dieser Zeit in denen viele Menschen zu Hause bleiben die Fallzahlen möglicherweise rückgängig sind, ist es eine besondere Gelegenheit für Anwälte ihre Webseiten zu optimieren, um dann wenn die Krise vorbei ist, wirklich sichtbar zu sein im Internet. Anwälte sind wie auch andere Unternehmen, und Unternehmer findet immer wieder Chancen auch in Krisenzeiten. Deshalb ist es wichtig jetzt daran zu denken, was man nach der Krise machen kann. Kanzlei Marketing Berlin

 gerade in dieser Zeit ist es jetzt wichtig nicht zurückzulehnen auch wenn die Zeiten schwierig sind, aber sich aktiv mit der eigenen Webseite zu befassen, denn eine Webseite muss viel mehr sein als nur eine Visitenkarte im Internet. eine Webseite wenn sie richtig optimiert ist und gut platziert ist, wird wie ein Stille Verkäufer Tag für Tag rund-um-die-Uhr neue Kunden ZW neue Mandanten gewinnen.

 es gibt zwei Arten oder bzw Möglichkeiten um neue Mandanten im Internet zu gewinnen Punkt einmal gibt es die Möglichkeit mitbezahlt der Werbung wie z.b. Google AdWords oder Bing oder Facebook Werbung neue Mandanten zu gerieren. bezahlte Werbemaßnahmen sind sicher sehr erprobte und sehr effektive Boden um neue Mandanten zu gewinnen, der einzige Nachteil dabei ist sobald man aufhört Geld an Google oder Bing oder Facebook zu senden, wenn die Anzeigen nicht mehr gezeigt das heißt es gibt keine Möglichkeit mehr neue Mandanten zu gewinnen es sei denn man verlängert die Werbekampagne. Es gibt aber eine andere sehr effektive und sogar viel günstigere Möglichkeit Mandanten zu gewinnen, und das ist durch Suchmaschinenoptimierung. Juris-Marketing. de

 Suchmaschinenoptimierung bedeutet einfach das eine Webseite so optimiert ist dass sie Google oder die Suchmaschinen insgesamt von jede Seite aus ein Thema herstellen kann das heißt wenn ich an einer Kanzlei für Arbeitsrecht habe, dann müsste es für die Suchmaschinen deutlich erkennbar sein dass es sich hier um eine Webseite für Arbeitsrecht bzw ein Anwalt für Arbeitsrecht handelt. Es gibt sogenannte Onpage und OffPage Optimierung. wie das Wort schon sagt bedeutet Onpage alles was man auf der Webseite machen kann das schließt z.b. technische Verbesserung Inhalte optimieren Bilder optimieren meta-beschreibung der Texte der Seiten zu optimieren und offsite bedeutet Verweise oder links von anderen Portalen auf die Seite zu bringen bzw Pressemitteilung zu schicken und so weiter.  der Vorteil bei Suchmaschinenoptimierung ist dass die Investition bitte und langfristig sich mehrfach auszahlt denn selbst wenn man nach einigen Monaten eine Kampagne aufhören oder stoppen würde würde die Seite weiter nach vorne oder nach oben klettern und dadurch immer wieder neue Mandanten generieren langfristig gesehen ist es eine viel bessere Option Kunden zu gewinnen um sich langfristig auch am Markt zu etablieren und sich als Marke zu festigen für mehr Informationen zu Suchmaschinenoptimierung für Kanzleien hier klicken

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.